Zuckersucht: Bücher & Dokumentationen

Zuckersucht Bücher und Dokumentationen

Da bereits einige Bücher und Dokumentationen zu dem Thema Zuckersucht existieren, wollte ich mal eine kleine Auflistung machen, um weitere Informationen bzw. auch Sichtweisen zu geben. Leider existiert auf Amazon viel Auswahl und es ist nicht ganz einfach die Spreu vom Weizen zu trennen, denn sich nur auf die Amazon Bewertungen zu stützen funktioniert leider nicht, weil diese auch manipuliert werden könnten.

Ich habe, aber bereits die ganze Arbeit für dich getan und biete dir hier alle nennenswerten Bücher & Dokumentationen dazu an.

Ein super Buch für Anfänger

Das Buch von Patrick Hundt bietet für Einsteiger eine klasse Lektüre, um in die Welt des Zuckers einzutauchen. Innerhalb von 83 Seiten wird Zucker in allen Sichtweisen beleuchtet und auch gezeigt wie man vom Zucker wieder loswird.

 

Umfangreiches Buch mit gutem Hintergrundwissen

Raus aus der Zuckerfalle
Raus aus der Zuckerfalle ist das Buch von Marion Selzer und bietet umfangreiches Wissen im Thema Zucker. Wer wirklich in der tiefe ein Verständnis aufbauen möchte und bei dem 340 Seiten kein Problem sind, dem kann ich dieses Buch weiterempfehlen.

 

Die Verbindung zwischen Zucker und Krankheiten

Dr. Robert H. Lustig hat mit seinem anspruchsvollen Titel „Die bittere Wahrheit über Zucker“, ein Buch geschrieben, das die Lebensmittelkonzerne und die Politik schuldig macht. Außerdem wird gezeigt, welche körperlichen Einflüsse Zucker hat und wie man diesen reduzieren kann.

 

108 Rezepte, um Zuckerfrei zu werden

Wenn man beginnt sein Zucker zu reduzieren, dann fragt man sich zu Beginn „was esse ich denn jetzt?“ und dabei kann das Rezeptbuch „Goodbye Zucker“ von Sarah Wilson hilfreich sein. Dort sind 108 Rezepte aufgelistet, die alle zuckerfrei sind und dich dabei unterstützen weniger Zucker zu essen.

 

Wie viel Zucker steckt in unseren Lebensmitteln?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Viele sind sich gar nicht bewusst, wo überhaupt alles Zucker in den Lebensmitteln durch die Industrie steckt und dabei kann die Dokumentation Einblick geben.

 

Leben ohne Zucker: Gut für die Gesundheit?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In dieser Dokumentation geht es um ein Experiment in einem Dorf. 65 Personen verzichten 3 Monate auf Zucker und werden dabei begleitet. Das Ergebnis spricht für sich und sollte ein Muss für jeden Zuckerliebhaber sein.
Teilen
Pin